Studienplatzbörse
Ab dem 15. Juli vermittelt studieren.de wieder freie Studienplätze | Foto: unsplash.com/rawpixel.com
Autorenbild

14. Jul 2017

Nina Weidlich

News

Last-Minute: Hier findest du noch einen Studienplatz

Die Studienplatzbörse öffnet am 15. Juli

Freie Studienplätze für das Wintersemester 2017

Im Wintersemester 2015/16 ist fast jeder 20. Studienplatz mit NC-Beschränkung frei geblieben. Um das zu verhindern, öffnet das Portal studieren.de ab dem 15. Juli 2017 wieder seine Pforten: Über die Studienplatzbörse werden Hochschulen mit freien Plätzen und Studis, die noch auf der Suche sind, zusammengebracht – das Ganze ist für dich kostenlos.

Auf der Webseite oder in der App kannst du tagesaktuell verfolgen, an welchen Fachhochschulen und Unis in ganz Deutschland noch Plätze zu vergeben sind.  Dabei werden dir nicht nur die zulassungsfreien Studiengänge angezeigt. Auch zulassungsbeschränkte Fächer kannst du in der Onlinebörse finden – aufgrund abweichender Fristen aber erst vermehrt ab Mitte August. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen und die aktuellsten Angebote zu checken.

Interessierst du dich für ein duales Studium, kann die Börse auch für dich interessant sein: Denn auch Unternehmen vermitteln hier freie Ausbildungsplätze für duale Studiengänge. Hast du dich deinen Wunschstudiengang gefunden, leitet das Portal deine Anfrage an die jeweiligen Ansprechpartner der Hochschulen und Unternehmen weiter.


Die Studienplatzbörse: Kurz und knapp

  • Wann?
    Die Onlinebörse ist vom 15. Juli bis zum 5. Oktober geöffnet
  • Wo?
    Den Service kannst du online unter www.studieren.de/freie-studienplätze abrufen oder die App des Portals herunterladen.
  • Wer?
    Alle, die die Bewerbungsfrist verpasst oder Absagen erhalten haben.
  • Was?
    Gelistet werden zulassungsfreie und zulassungsbeschränkte Studiengänge sowie freie Ausbildungsplätze für ein duales Studium.

Artikel-Bewertung:

3.64 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen.

Deine Meinung: