Krawatteknoten binden
Einfacher Knoten oder Windsor: So bindest du deine Krawatte richtig | Foto:Thinkstock/lolostock
Autorenbild

21. Jun 2017

Nina Weidlich

Abifeier

Suit up: So gelingt dir der perfekte Krawatten-Knoten für den Abiball!

Die hohe Kunst des Krawattebindens

Regel Nummer eins lautet: Keine Panik! Damit du auf dem Abiball vor deinen Mitschülern eine gute Figur machst, solltest du die verschiedenen Knoten natürlich ein paar Mal vor dem Spiegel üben. Wir haben die drei gängigsten Varianten für dich rausgesucht – vom einfachen Knoten bis zum schicken doppelten Windsor.

Der einfache Knoten

Wie der Name schon sagt, ist das der Basic-Knoten, den jeder ziemlich schnell erlernen kann. Damit bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite – auf anerkennende "Ooohs" und "Aaahs" wartest du aber wahrscheinlich vergeblich.

Der Halbe Windsor

Eine Schwierigkeitsstufe darüber liegt der "Halbe Windsor" – er ist dafür aber auch um einiges schicker. Er ist ein bisschen breiter als der einfache Knoten, wirkt aber nicht so massiv wie sein großer Bruder: Der doppelte Windsor. Deshalb eignet er sich auch für Hemden, die dicht beieinander liegende Kragenecken haben.

Der doppelte Windsor

Wer auf dem Abiball noch einmal so richtig eskalieren will, versucht sich am doppelten Windsor. Er ist perfekt geeignet für besondere Anlässe und sieht am besten aus, wenn du ihn mit einem relativ breiten Kragen trägst. Da der Knoten ziemlich wuchtig ist, solltest du dafür am besten einen nicht zu dicken Stoff verwenden.



Die richtige Farbe für die Krawatte

Nicht nur der Knoten, auch die Farbe spielt für den Gesamteindruck eine wichtige Rolle – und zwar nicht nur optisch, denn jeder Krawattenfarbe wird eine bestimmte Bedeutung nachgesagt. Daran musst du dich beim Abiball zwar nicht unbedingt stören, spätestens beim ersten Bewerbungsgespräch kann die Farbwahl des schicken Accessoires aber durchaus eine Rolle spielen.

Es lohnt sich also, unser kleines Krawatten-Knigge im Hinterkopf zu behalten. Und wenn es nur dazu dient, die langweiligen Tischgespräche vor der großen Abifeier mit ein bisschen Hipster-Wissen aufzupimpen.

Loading...

Loading...

 

Artikel-Bewertung:

3.22 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen.

Deine Meinung: