Fußball-EM 2016 Frankreich
| Foto: Thinkstock/yanukit
Autorenbild

09. Okt 2015

Barbara Kotzulla

News

Werde Volunteer bei der Fußball-EM!

-ARCHIV-

Bewirb dich bis zum 31. Oktober

Unterstütze die deutsche Elf vor Ort

Der Erfolg eines großen Turniers wie der Fußball-Europameisterschaft hängt auch von den freiwilligen Mitarbeitern ab: Rund 6.500 Volunteers sollen vom 10. Juni – 10. Juli 2016 an Austragungsorten wie Paris, Nizza oder Marseille zum Einsatz kommen. Zum dritten Mal – nach den Fußball-Weltmeisterschaften 2006 und 2011 in Deutschland – bietet das DFJW ein deutsch-französisches Volunteer-Programm an. Die Freiwilligen, die sich bis zum 31. Oktober 2015 bewerben, können auf einen Einsatz in bevorzugten Positionen hoffen und kommen voraussichtlich vorrangig in Stadien zum Einsatz, in denen die deutsche Mannschaft sowie andere deutschsprachige Teams spielen werden.

So wirst du zum "EURO 2016"-Volunteer

Du willst dich bewerben? Dann solltest du nicht nur gute Deutsch- und Französischkenntnisse vorweisen, sondern auch im Englischen fit sein. Nicht zwingend erforderlich, aber hilfreich sind erste Erfahrungen im deutsch-französischen Jugendaustausch, ein ehrenamtliches Engagement im Fußball oder Kenntnisse in der Veranstaltungsorganisation.

Die Einsatzbereiche sind vielfältig, du kannst u.a. im Zuschauerservice, im Marketing, beim VIP-Service oder im Ticketing arbeiten. Ein Honorar gibt es für die freiwillige Tätigkeit nicht, das Deutsch-Französische Jugendwerk unterstützt Teilnehmer allerdings bei den Fahrtkosten und hilft bei der Unterbringung.


Weitere Infos unter:

Artikel-Bewertung:

3.6 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen.

Passende Artikel

Deine Meinung: