Historische Filme
In "Kuhdamm '56" prallen alte Sitten auf den Wunsch nach Freiheit und Emanzipation. | Foto: ZDF
Autor

29. Mai 2019

David Streit

Lernen

Historische Filme: Hier lernst du mehr als im Geschichtsunterricht!

Streamingtipps für alle Plattformen

Historische Filme machen Geschichte begreifbar

In den letzten 150 Jahren hat sich die Welt so schnell verändert, wie nie zuvor. Kein Unterricht kann das so gut begreifbar machen, wie die verfilmten Leben unzähliger Protagonisten aus den Geschichtsbüchern. Deshalb haben wir dir die besten historischen Filme und Serien zu bedeutsamen Ereignissen und wichtigen Persönlichkeiten der letzten Jahrhunderte zusammengestellt. Egal, ob die dich für Geschichte im Abitur vorbereitest, oder einfach nur so dein Geschichtswissen aufbessern möchtest: Nach dem Streamen wirst du die gesellschaftlichen Zusammenhänge noch viel besser einordnen können.

1. "Lincoln": Historischer Film über den amerikanischen Bürgerkrieg

Steven Spielbergs Chronologie der letzten vier Monate im Leben des einflussreichsten Präsidenten der Vereinigten Staaten: Als Abraham Lincoln (Daniel Day-Lewis) 1864 seine zweite Amtsperiode als 16. Präsident der USA antritt, steht die junge Nation durch den blutigen Bürgerkrieg vor der Zerreißprobe.

Mit Mut und Entschlossenheit widmet sich der republikanische Politiker der fast unlösbaren Aufgabe, den Krieg zu beenden, Nord- und Südstaaten zu versöhnen und die Sklaverei abzuschaffen.

In jenen wenigen Monaten vor seiner Ermordung am 15. April 1865 durch einen Attentäter wird Lincoln in einem unerhörten Kraftakt die entscheidenden Weichen für das Schicksal kommender Generationen stellen.

"Lincoln" kann aktuell auf Netflix gestreamt werden.


2. "Schindlers Liste": Film über den zweiten Weltkrieg

Ausgezeichnet mit sieben Oscars: Der Film erzählt die wahre Geschichte von Oskar Schindler (Liam Neeson), der während des Holocausts das Leben von über 1.100 Juden rettete. Regisseur Steven Spielberg äußerte sich kürzlich zum 25-jährigen Jubiläum des Dramas: "Niemand kann die Vergangenheit ändern, aber ein Film wie dieser kann uns durch seine erschütternden Fakten nahelegen, dass Ähnliches nie wieder zugelassen werden darf."

"Schindlers Liste" kann aktuell auf Amazon Prime Video gestreamt werden.


3. "Ku'damm 56" & "Ku'damm 59": Serie über die Nachkriegszeit in Deutschland:

Berlin in den 50ern: In der Tanzschule Galant prallen Welten aufeinander, hier wird der Kampf zwischen Prüderie und Emanzipation ausgetragen. Mittendrin sind die Töchter der Tanzschulbesitzerin (Claudia Michelsen) – Monika (Sonja Gerhardt), Eva (Emilia Schüle) und Helga (Maria Ehrich).

Während die Mutter ihre Kinder einfach nur schnellstmöglich verheiraten möchte, wünschen sich die drei jungen Frauen nichts sehnlicher als ihren selbstgewählten Lebensweg einschlagen zu dürfen.

"Ku'damm 56" & "Ku'damm 59" findest du aktuell in der ZDF-Mediathek.


4. "I Am Not Your Negro": Geschichtsfilm über Rassismus in Amerika

Die Rekonstruktion des unvollendeten letzten Buches des afroamerikanischen Schriftstellers James Baldwin: eine schonungslose Abhandlung über den Rassismus in den USA, erzählt ausschließlich mit den Worten Baldwins am Beispiel von Martin Luther King Jr., Medgar Evers und Malcolm X, die alle drei ermordet wurden.

"I Am Not Your Negro" kannst du dir bei der Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb) online anschauen.


5. "Das Leben der Anderen": Stasi in der DDR

Ost-Berlin 1984: Stasi-Hauptmann Wiesler (Ulrich Mühe) wird beauftragt den erfolgreichen Schriftsteller Georg Dreymann (Sebastian Koch) und dessen Lebensgefährtin (Martina Gedeck) auszuspionieren. Die Arbeit entwickelt sich jedoch zum moralischen Konflikt für ihn. Je näher er der Welt des intellektuellen Paares durch das Abhören kommt, desto größer werden auch seine Zweifel am System.

"Das Leben der Anderen" kannst du aktuell auf Netflix streamen.


6. "Das Salz der Erde": Menschheitsgeschichte im Filmformat

Der Fotograf Sebastião Salgado hat auf allen Kontinenten die Spuren unserer sich wandelnden Welt und Menschheitsgeschichte dokumentiert. Der Film von Wim Wenders zeigt auf visuell höchst beeindruckende Weise das Leben und die Arbeit des Brasilianers.

"Das Salz der Erde" findest du online in der MDR-Mediathek.

Artikel-Bewertung:

3.71 von 5 Sternen bei 114 Bewertungen.

Passende Artikel

Deine Meinung: