Lehrersprüche

Lehrersprueche

Die witzigsten Sprüche deiner Lehrer

Ganz schön lustig, peinlich und kurios, was Lehrerinnen und Lehrer so alles verzapfen, wenn die Unterrichtsstunde lang ist! Das beweist auch unsere Sammlung der besten Lehrersprüche – alle garantiert authentisch!

Du hast selbst einen guten Spruch mitbekommen? Dann trag' ihn schnell ein!


Die besten Lehrersprüche:

 

Anonym

Bönen - Marie-Curie-Gymnasium - Geschichte

Das ist Eunuchenpolitik: Viel Gefummel, wenig Penetration

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Bönen - Marie-Curie-Gymnasium - Chemie

Lehrer in Chemie: Wir sauen morgen mal richtig rum...mit Rotkohlsaft :)

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Hamburg - Ein Abendgymnasium - Mathe

Der Mathelehrer schreibt q.e.d. an die Tafel und sagt dazu den Spruch "quod erat demonstrandum". Darauf meldet sich ein Schüler und fragt, ob man Jurist sein müsse, wenn Mathe verstehen müsse. Darauf der Lehrer: "Nicht wirklich, aber was sind 100 Jurist auf dem Meeresgrund? Ein guter Anfang! Und nun zurück zum Thema Mathe."

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Saarbrücken - Marienschule Saarbrücken - Deutsch

Lehrer:"Ja hör ich eigentlich noch was?"

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

X - X - Musik

Der normalerweise sehr zurueckhaltende, stille Musiklehrer, der seltenst die Simme erhebt: "Alle Blaeser, die jetzt noch keinen Staender haben, gehen jetzt bitte hoch und holen sich einen runter."

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Lohne - Gymnasium - Musik

Wer nicht aufpasst hat leider nicht zugehört.

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Greiz - G.E.Lessing - Mathe

Lehrerin:"..So, nun nehmen wir mal noch ein Mädchen dran!...Friedemann!"

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

München - Maria-Theresia Gymnasium - Religion

Lehrer: "Also wenn ihr glaubt, einen Deppen vor euch zu haben, dann seit ihr bei mir genau an den Richtigen geraten!"

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

Pirna - Fachoberschule für Wirtschaft - Rechtskunde

Das sind zwei paar Schuhe die darf man nicht in einen Topf werfen. Jeder will auch ein Stück abhaben vom Gewinnkuchen.

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+

Anonym

x - Gymnasium x - Religion

Der Weg zur Hölle ist mit Strafarbeiten gepflastert.

Teilen auf Facebook - Twitter - Google+