Ereignisse 2016
Was passiert 2016? Wir verraten es dir! | Foto: Thinkstock/Jacob Ammentorp Lund
Autorenbild

22. Dez 2015

Sandra Ruppel

Abibuzz - Funstuff

16 Ereignisse, die 2016 auf uns zu kommen

-ARCHIV-

Jahrestage

  • Hugh Hefner, der Erfinder des "Playboys", feiert seinen 90. Geburtstag (9. April) und auch Queen Elisabeth II. kann sich über runde 90 Lebensjahre freuen (21. April). Der Todestag von William Shakespeare jährt sich am 3. Mai 2016 zum 400. Mal, der von Walt Disney am 15. Dezember zum 50. Mal.
     
  • Am 21. Januar ist Weltknuddeltag. Vor genau 30 Jahren wurde er von dem Amerikaner Kevin Zaborney ins Leben gerufen, um daran zu erinnern, dass man seinen Lieben ruhig häufiger zeigen kann, wie gern man sie hat.
     
  • Vor zehn Jahren, am 21. März 2006, setzte Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey den ersten Tweet ab. Der Text lautete: "Just setting up my twttr" ("Richte grade mein twttr ein"). Inzwischen bietet Twitter auch eine Suchfunktion an, über die du nach dem ersten Tweet einer Person, etwa deines Lieblingspromis, suchen kannst. Erste Tweets findest du unter www.twitter.com
     
  • Am 24. Juni 2016 jährt sich die Katastrophe von Tschernobyl zum 30. Mal: 1986 kam es in dem ukrainischen Atomkraftwerk zu einer vollständigen Kernschmelze, die zur Explosion des Reaktors in Block 4 führte. Bei der Explosion wurden auch große Mengen an radioaktivem Material ausgestoßen, die sich über weite Teile Europas verteilt haben. Bis heute ist die Gegend um Tschernobyl stark verstrahlt und unbewohnbar. Die Spätfolgen des Unglücks sind auch jetzt immer noch nicht absehbar.
     
  • Auch Japan erlebt eine Katastrophe: Vor fünf Jahren, am 11. März 2011, kommt es nach einem schweren Erdbeben und einem verheerenden Tsunami zum Unglück im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi. In gleich drei Reaktoren kommt es zur Kernschmelze. Große Mengen an radioaktiven Stoffen wurden frei, das Gebiet um das Atomkraftwerk musste weiträumig evakuiert werden. Die Aufräumarbeiten werden noch Jahre dauern.

Das ändert sich ...

  • Gute Neuigkeiten für BAföG-Empfänger: Ab Herbst 2016 gibt es mehr Geld! Der Grundbedarfssatz wird von 323 Euro auf 399 Euro angehoben. Für Studierende, die nicht bei den Eltern wohnen, steigt der Regelbedarfssatz von bisher 597 Euro auf 649 Euro. Mehr Infos zu den neuen BAföG-Sätzen findest du unter www.studentenwerke.de
     
  • Ab dem 1. Januar 2016 muss jeder, der weiterhin Kindergeld erhalten möchte, seine Steueridentifikationsnummer bei der Familienversicherung angeben. Meist liegt die Nummer den Sachbearbeitern schon vor, falls das aber noch nicht der Fall ist, kann die Steuer-ID im Laufe des Jahres nachgereicht werden.
     
  • Die Regelung, dass jeder ein Basis-Girokonto eröffnen darf, wird ebenfalls im Laufe des Jahres 2016 in Kraft treten. Bisher war es etwa schwierig, ein Konto zu eröffnen, wenn man keinen festen Wohnsitz hat. Die Änderung kommt also vor allem Obdachlosen oder Flüchtlingen zugute, die dann mit einem Guthaben-Konto Überweisungen tätigen und Geld einzahlen oder abheben können. Eine Überziehung des Kontos wird jedoch nicht möglich sein.

Sport, Kultur und Entertainment

  • Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Vom 10. Juni bis 10. Juli findet die EM 2016 in Frankreich statt. Deutschland wurde am 12. Dezember 2015 der Gruppe C zugelost, zusammen mit der Ukraine, Polen und Nordirland. Das erste Spiel wird die deutsche Nationalmannschaft am 12. Juni gegen die Ukraine in Lille bestreiten. Anstoß ist um 21 Uhr.
     
  • Neben der EM hält der Sommer 2016 noch ein weiteres sportliches Großevent für uns bereit, denn vom 5.-21. August finden die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro statt. Es ist das erste Mal, dass die Spiele in Südamerika ausgetragen werden. Alles zu den Spielen und den teilnehmenden Athleten findest du unter www.deutsche-olympiamannschaft.de und www.rio2016.com
     
  • Die Weihnachtsdeko ist schon wieder in Kartons verpackt und auch das neue Jahr ist begrüßt und begossen – worauf kann man sich nun noch freuen? Richtig, auf den Start der Festival-Saison! Am 2. Januar geht es los mit dem Sunset Mosh Fest in Goch, die richtig großen Knaller gibt’s dann ab Juni: Rock am Ring (3.-5. Juni), Hurricane Festival (24.-26. Juni), Fusion Festival (29. Juni bis 3. Juli), Melt! Festival (15.-17. Juli), Wacken Open Air (4.-6. August). Das SonneMondSterne Festival feiert dieses Jahr seinen 20. Geburtstag, mitfeiern kannst du vom 12.-14. August. Alle Festival-Termine für 2016 findest du unter www.festivalhopper.de
     
  • Auch 2016 laufen wieder eine ganze Fülle von großartigen, neuen Filmen in den Kinos an. Welche Filmstarts du 2016 nicht verpassen solltest, haben wir in dieser Film-Übersicht für dich zusammengefasst.

Und politisch?

  • Am 8. November 2016 wird in den USA ein neuer Präsident gewählt. Oder vielleicht eine neue Präsidentin? Hillary Clinton hat bereits vor Monaten bekannt gegeben, dass sie für die Präsidentschaftswahl kandidieren wird. Würde sie die Wahl im Herbst gewinnen, wäre sie die erste Frau, die den USA als Staatsoberhaupt vorsteht. Neben Clinton kandidieren u.a. außerdem Jeb Bush, der Bruder von George W. Bush, sowie der milliardenschwere Immobilien-Tycoon Donald Trump.
     
  • In Deutschland wird ebenfalls zur Wahlurne gebeten. Gleich in drei Bundesländern – Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt – wird am 13. März ein neuer Landtag gewählt. Am 4. September findet die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern statt.

Himmelsereignisse

  • Wer sich am 9. März 2016 zufällig in Sumatra, Borneo oder Mikronesien aufhält oder über den Pazifik schippert, der kann eine totale Sonnenfinsternis beobachten. Die nächste totale Sonnenfinsternis kann man von Deutschland aus erst wieder 2081 bestaunen.
     
  • Außerdem: 2016 ist ein Schaltjahr und hat somit 366 Tage. Alle, deren Geburtstag auf den 29. Februar fällt, können 2016 also endlich wieder an ihrem "richtigen" Geburtstag feiern.

Dein Jahr 2016?

Worauf freust du dich 2016 ganz besonders? Haben wir in unserer Auflistung etwas vergessen? Nutze die Kommentarfunktion unter dem Artikel und sag uns, was dich 2016 bewegen wird!

Artikel-Bewertung:

3.38 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen.

Deine Meinung: