The First Avenger: Civil War
Iron Man wartet schon: Es wird brenzlig für die Avengers um Captain America | Foto: Walt Disney
Autorenbild

30. Sep 2016

Sandra Ruppel

Filme

The First Avenger: Civil War

Der Showdown der Superhelden: Ab dem 06. Oktober auf DVD und Blu-ray

Was erwartet uns in diesem Marvel-Abenteuer?

"The First Avenger: Civil War" hält für uns einen fulminant in Szene gesetzten Clash unserer Lieblings-Superhelden bereit. Außerdem sorgt der Streifen für tiefste Zerrissenheit darüber, zu welchem Team man als Fan und Zuschauer denn nun gefühlsmäßig eigentlich gehört.

Wie kommt es dazu?

Ein Einsatz der Avengers um Captain America (Chris Evans) gerät außer Kontrolle, zurück bleibt eine Spur der Verwüstung. Dass unsere Helden im Kampf gegen das Böse leider auch enorme Kollateralschäden verursachen, ist nicht neu. Doch dieses Mal hat ihr Handeln weitreichende Konsequenzen. Denn das Team soll sich einer politischen Überwachung unterstellen und die Entscheidungsfreiheit darüber, welche Aktionen sie wie ausführen, aus der Hand geben. Eine Forderung, die nicht nur zwischen Captain America aka Steve Rogers und Iron Man alias Tony Stark (Robert Downey Jr.) für einen unlösbaren Konflikt sorgt, sondern auch das ganze restliche Team der Avengers spaltet. Die einst so eng-gestrickte Gruppe driftet mehr und mehr auseinander und letztlich kommt es, wie es kommen muss – die nun in zwei Lager aufgeteilten Helden treffen im Kampf aufeinander.

Auf dem Schlachtfeld treten Clint Barton/Hawkeye (Jeremy Renner), Sam Wilson/Falcon (Anthony Mackie), Wanda Maximoff/Scarlett Witch (Elizabeth Olsen) unter der Führung von Cap gegen Natasha Romanoff/Black Widow (Scarlett Johansson), James Rhodes/War Machine (Don Cheadle) sowie Vision (Paul Bettany) unter dem Kommando von Iron Man an.


Das Besondere daran?

Die Trümmer fliegen, die coolen Sprüche ebenso und obwohl man als Zuschauer und Marvel-Fan eigentlich völlig damit beschäftigt sein müsste, entsetzt und ungläubig den Kopf in beiden Händen zu vergraben, macht der Showdown der Superhelden vor allem eins: Spaß.

Das liegt besonders auch an den zwei Neuzugängen, die pünktlich zum großen Kampf noch schnell rekrutiert werden: Ein sehr junger Spider-Man (Tom Holland), der mit welpengleicher Begeisterung an seine neue Aufgabe als Held herangeht, sowie ein liebenswert-übermotivierter Ant-Man (Paul Rudd) stehlen den übrigen Avengers die Show. Die Herzen der Zuschauer stehlen sie dabei auch gleich noch mit. Entschließen, auf welcher Seite man denn nun steht – Team Cap oder Team Iron Man? – kann man sich aber trotz allem nicht.

Jeder einzelne der Avengers hat für die Entscheidung, warum er oder sie auf dieser oder jener Seite steht, stichhaltige Gründe. Dafür, dass diese auch für das Publikum nachvollziehbar transportiert werden, zeigen sich die beiden Brüder Joe und Anthony Russo verantwortlich, die nach "The Return of the First Avenger" (2014) für "The First Avenger: Civil War" ein weiteres Mal die Regie übernommen haben. Bei aller Action gibt es nämlich auch immer wieder Phasen, in denen sich die beiden Regisseure Zeit für die Entfaltung der Story nehmen und das Erzähltempo zu Gunsten der Entwicklung der Figuren drosseln.


Szene aus "The First Avenger: Civil War" | Foto: Walt Disney


Der Bösewicht und was man sonst noch wissen muss

Den Part des Widersachers, der trotz aller Die-Retter-der-Menschheit-bekämpfen-einander-Problematik natürlich trotzdem nicht fehlen darf, übernimmt dieses Mal Daniel Brühl. Als Helmut Zemo macht er den Avengers zu schaffen und treibt ein undurchsichtiges sowie durchtriebenes Spiel.

Ebenso undurchsichtig wie Zemos Charakter ist zunächst auch die Figur des Black Panther, der im Laufe der Story endlich in das Marvel-Universum eingeführt wird. (Mit seinem ersten Einzel-Abenteuer soll er übrigens 2018 an den Start gehen.)

Fazit zu "The First Avenger: Civil War"

Für Gelegenheits-Ausflügler ins Marvel-Universum wird "The First Avenger: Civil War" wohl eher nur für solide Befriedigung sorgen, denn um gefühlsmäßig so richtig vom Clash der Superhelden abgeholt werden zu können, fehlen einfach die Vorkenntnisse. Dennoch, der Action-Faktor ist hoch und vor allem Spider-Man und Ant-Man sorgen für köstlichste Unterhaltung. Alle Marvel-Fans und Kenner werden an dem Streifen, der die dritte Phase des "Marvel Cinematic Universe" einleitet, sicherlich ihre helle Freude und nach dem Abspann jede Menge Diskussionsstoff haben.


UNICUM Film-Tipp

Filmplakat von The First Avenger: Civil War | Foto: Walt DisneyThe First Avenger: Civil War

Action, USA 2016

Regie: Anthony & Joe Russo

Darsteller u.a.: Robert Downey Jr., Chris Evans, Scarlett Johansson, Daniel Brühl

Verleih: Walt Disney

Heimkinostart: 06. Oktober 2016

Mehr Infos unter Facebook.com/MarvelDeutschland

Artikel-Bewertung:

3 von 5 Sternen bei 251 Bewertungen.

Deine Meinung:

Veröffentlicht am 30. Sep 2016 um 10:36 Uhr von Helga N.
Blu-ray
Veröffentlicht am 01. Okt 2016 um 13:51 Uhr von Andrea Krüger
Blu-ray
Veröffentlicht am 01. Okt 2016 um 18:56 Uhr von Anna S.
DVD :-)
Veröffentlicht am 01. Okt 2016 um 19:02 Uhr von B. Eichholz
Blu-Ray
Veröffentlicht am 02. Okt 2016 um 10:08 Uhr von Alicia Dammermann
Blu-ray
Veröffentlicht am 02. Okt 2016 um 10:29 Uhr von Timo Hüne
DVD
Veröffentlicht am 04. Okt 2016 um 10:08 Uhr von Eddy91
Bluray wäre spitze :)
Veröffentlicht am 04. Okt 2016 um 16:52 Uhr von Karin K.
bei so einem Film wäre eine Blu-ray toll :) in 3 D wäre der Wahnsinn !
Veröffentlicht am 04. Okt 2016 um 17:05 Uhr von Andrea Holzapfel
Blu-Ray
Veröffentlicht am 04. Okt 2016 um 17:53 Uhr von heiner kolster
egal
Veröffentlicht am 04. Okt 2016 um 18:19 Uhr von Anja Meissner
DVD
Veröffentlicht am 04. Okt 2016 um 22:14 Uhr von Schnulli
Blu-ray
Veröffentlicht am 05. Okt 2016 um 00:17 Uhr von Heiko Klein
Blu-ray bitte
Veröffentlicht am 05. Okt 2016 um 01:00 Uhr von clafra
Blu-ray
Veröffentlicht am 05. Okt 2016 um 08:12 Uhr von Luca
Blu-ray bitte
Veröffentlicht am 05. Okt 2016 um 08:23 Uhr von Claudia Frank
die Blu-ray hätte ich gerne
Veröffentlicht am 05. Okt 2016 um 12:15 Uhr von Daniel Z.
Blu-Ray
Veröffentlicht am 07. Okt 2016 um 08:59 Uhr von Janine K.
Bitte Blu-ray falls ich gewinne :)
Veröffentlicht am 10. Okt 2016 um 12:26 Uhr von Carolin Schmalfuß
Eine DVD wäre WELTKLASSE. ;)
Veröffentlicht am 06. Nov 2016 um 18:38 Uhr von Angela Fleischmann
Blu-ray
Veröffentlicht am 12. Nov 2016 um 22:44 Uhr von Andrea Holzapfel
Blu-Ray