Findet Dori Test
Welcher Fisch bist du? Mach den Test! | Foto: Walt Disney
Autorenbild

13. Feb 2017

Nina Weidlich

Abibuzz - Funstuff

Welcher "Findet Dorie"-Charakter ist dein Seelenverwandter?

Dorie schwimmt jetzt auch in heimischen Gewässern

Alle Disney-Fans dürfen sich über Zuwachs im DVD-Regal freuen: Am 16. Februar erscheint die Fortsetzung des Animations-Klassikers "Findet Nemo" fürs Heimkino! Endlich können wir uns Baby-Dorie in Dauerschleife ansehen – Yippie! Alles startklar also für einen ultimativen Unterwasser-DVD-Marathon mit den alten Bekannten Marlin, Nemo und Crush, aber auch mit neuen Fischgesichtern wie den mürrischen Oktopus Hank oder die kurzsichtige Walhai-Dame Destiny. 

Sind wir nicht alle ein bisschen Dorie?

Klar: Dorie ist einmalig. Aber diese neun Anzeichen zeigen dir, ob nicht vielleicht auch in dir ein bisschen von der vergesslichen Paletten-Doktorfisch-Dame schlummert:

  1. Du vergisst ständig, was du gerade vorhattest, wo du deine Schlüssel zuletzt hingelegt hast… oder dein Portemonnaie. Und wo ist nochmal dein Handy?
  2. Aber die wichtigsten Dinge vergisst du nie: Familie und Freunde.
  3. Du machst alles zu einem Spiel.
  4. Dein Freundeskreis wächst stetig.
  5. Du sprichst ständig Wörter falsch aus.
  6. Fisch hast du noch nie gegessen. Denn Fische sind Freunde, kein Futter.
  7. Brauchen deine Freunde aufmunternde Worte, kommen sie zuerst zu dir. Denn du weißt, man muss "einfach schwimmen, einfach schwimmen, einfach schwimmen, schwimmen, schwimmen."
  8. Auch bei Urlaubsplänen wenden deine Freunde sich immer an dich.
  9. Uuuuuuund duuuuuuu spriiiiiiichst fliiiiiiiiiiiiießeeeeeeeend waaaaaaaaaaliiiiiiiiisch.


Welcher Fisch bist du? Mach den Test!

Unbeschwert wie Dorie, ein bisschen grumpy wie Oktopus Hank oder grundanständig wie Marlin? In unserem Test findest du heraus, welcher Fisch aus "Findet Dorie" dir am ähnlichsten ist.

Artikel-Bewertung:

3.22 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen.

Deine Meinung: