Verlosung Heimkinostart Die Geiselnahme
Eine Geiselnahme: Was passiert mit den Menschen in so einer Außnahmesituation? Gewinne den Film "Die Geiselnahme"! | Foto: DCM
Autor

22. Feb 2019

UNICUM Onlineredaktion

Gewinnspiele

"Die Geiselnahme": Gewinnt DVDs & Blu-rays zum Heimkinostart!

Ein glamouröser Empfang mit verheerenden Folgen

Der Industrielle Katsumi Hosokawa (Ken Watanabe) ist nach Südamerika gereist, um seine Geschäftsbeziehung mit dem Vizepräsident zu pflegen. Zu seinen Ehren wird sogar ein Empfang mit einem Privatkonzert der weltbekannten Sopranistin Roxane Coss (Julianne Moore) organisiert, die Hosokawa als Musikerin verehrt. Doch die glamouröse Veranstaltung wird plötzlich von maskierten Männern und Frauen gestürmt, die die Gäste im Palazzo gefangen nehmen. Die Forderung: Die Freilassung von Guerilla-Mitgliedern in Gefangenschaft im Gegenzug für die Geiseln des Empfangs.

Die tödliche Gefahr stets vor Augen, durchleben die Geiseln rund um Roxane Coss die Schrecken und das Martyrium einer Gefangenschaft in ständiger Ungewissheit wann und ob sie freigelassen werden. Mit vollem Einsatz versucht indes Messner (Sebastian Koch), der Verhandlungsführer des Roten Kreuzes, alles menschenmögliche, um die Situation aufzulösen. Ein packendes Spiel mit der Zeit beginnt.

Die literarischen Wurzeln

"Die Geiselnahme" basiert auf dem Bestsellerroman "Bel Canto" von Ann Patchett, der 2001 veröffentlicht wurde. Der Roman, der 2002 u.a. mit dem PEN/ Faulkner Award ausgezeichnet wurde, nahm sich ein reales Geiseldrama aus dem Jahre 1996 als Grundlage. Der Skandal um die Geiselnahme in der japanischen Botschaft in Lima hielt damals die Welt in Atem. Während eines Diplomatenempfanges wurden einst rund 120 Gäste festgehalten. Die wochenlange Geiselnahme erreichte bald schon die weltweite Aufmerksamkeit der Medien und ging als "Lima Krise" in die Geschichte ein.

Julianne Moore und Ken Watanabe in Höchstform

Julianne Moore und Ken Watanabe spielen die Rollen der Gefangenen Coss und Hosokawa, die durch die Sprache voneinander getrennt sind, mit einfühlsamer Stärke. Die Operndiva Coss erkennt, dass sie trotz der Sprachbarrieren mit der Kraft ihrer Stimme nicht nur ihren größten Bewunderer für sich gewinnen kann, während sich selbst die Rebellen und die Gefangenen immer näher kommen.

  • "Die Geiselnahme" ist ab dem 22. Februar 2019 auf DVD und Blu-ray erhältlich!


Das kannst du gewinnen:

UNICUM Abi verlost zum Heimkinostart des packenden Thrillers "Die Geiselnahme" am 22. Februar 2019 2 x 1 DVD und 2 x 1 Blu-ray.

Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist bis zum 29. März 2019 um 23.59 Uhr möglich.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen werden eingehalten.
Sicherheitsabfrage

Bitte beantworte die folgende kleine Frage:

Image CAPTCHA

Artikel-Bewertung:

3 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen.

Deine Meinung: