Nicole Winhoffer
Promitrainerin Nicole Winhoffer mit ihrer Kundin Madonna (li.) | Foto: Promo
Autorenbild

26. Sep 2013

Barbara Kotzulla

Ausbildung

Wie wird man ... Promi-Trainerin?

-ARCHIV-

Madonnas Personal Trainerin im Interview

Ihre erste Broadway-Show spielte sie mit 17 Jahren, danach folgten für die klassisch ausgebildete Tänzerin immer größere Auftritte. Bis Nicole sich entschloss, ihr Wissen als Personal Trainerin weiterzugeben. Mittlerweile arbeitet sie mit Superstar Madonna zusammen und bringt ihre eigene Fitness-DVD-Serie "Addicted to Sweat" raus. Im September 2013 eröffnete Nicole zudem das erste Hard Candy Fitnessstudio in Berlin.

Man muss nicht so durchtrainiert sein wie Madonna

UNICUM: Dein Fitness-Programm "Addicted to Sweat" erscheint nun auch in Deutschland auf DVD – was ist das Besondere daran?
Nicole Winhoffer: Die Workouts sind anspruchsvoll und detailorientiert. Wir haben eine Serie von Programmen entwickelt, die dir erlauben mit einer hohen Intensität zu trainieren. Das erfordert zwar eine immense Konzentration, aber du wirst trotzdem lernen, die Bewegungen zu lieben und Spaß zu haben.

Was ist, wenn man nicht so fit ist wie Madonna?
Dann kannst du definitiv dennoch mittrainieren. Die Programme haben zwar einen hohen Intensitätslevel, aber es werden auch Einführungen und Tutorials geboten. Ich trainieren Kunden auf allen Fitness-Ebenen, das erlaubt mir, ein passendes Programm für alle zusammenzustellen.

Du bist eigentlich eine professionelle Tänzerin – was bedeuten Tanz und Musik für dich persönlich?
Individualität, Ausdruck, Entertainment und – vor allem anderen – Kunst. Wenn man sich selbst durch eine Fitness-Performance ausdrücken kann, erlaubt man gleichzeitig eine Verbindung zwischen Körper und Geist – und dadurch erzielt man die besten Ergebnisse.

An welchem Punkt in deinem Leben wusstest du: ich will Tänzerin werden?
Ich wusste schon mein ganzes Leben lang, dass ich Tänzerin und Entertainerin werden wollte. Nun habe ich endlich die Möglichkeit anderen zu zeigen, wie sie sich selbst durch Bewegung, Tanz und Kunst ausdrücken können. Das ist meine Bestimmung im Leben.

Was war die wichtigste Lektion, die du auf deinem Weg zur Profitänzerin gelernt hast?
Dass es viel harte Arbeit bedeutet. Und: die Energie, die du reinsteckst ist die Energie, die du wieder zurückbekommst. Immer!

Was braucht man, um im Showbusiness Erfolg zu haben?
Hingabe und harte Arbeit sind die Schlüsselfaktoren, aber du musst einfach lieben, was du machst. Dieses Business verlangt Liebe und Leidenschaft von denen, die darin bestehen wollen.

Hättest du dir je erträumt, eines Tages mit einem Superstar wie Madonna zusammenzuarbeiten?
Ich habe immer davon geträumt, an der Seite von großartigen Entertainern zu arbeiten und ich wusste, wenn ich nur hart genug arbeite, dann wird es auch klappen.

"Fitness ist ein Lebensstil"

Wie bekommst du das Beste aus deinen Kunden heraus?
Ich beobachte genau, was sie im Moment antreibt und spiele damit. Ich gebe immer 100 Prozent meiner Aufmerksamkeit und meiner Hingabe an die Kunden weiter – und das ist ansteckend. Ich gebe ihnen alles, was ich habe, und sie geben es mir zurück. Ich erschaffe eine Atmosphäre, die sie dazu motiviert, ihre Grenzen zu überwinden, und setzte immer neue Hilfsmittel, Musik und Bewegungen ein.

Wie motivierst du dich selbst an einem schlechten Tag?
Fitness ist ein Lebensstil und ich arbeite hart daran, andere zu ermutigen und zu motivieren. Das hilft dabei, Ziele zu setzen und diese auch zu erreichen.

Was sind deine Pläne für die Zukunft?
Mein Ziel ist es, neue Fitness-Trends zu etablieren. Ich will den Menschen zeigen, wie Fitness ihr Leben verändern kann. Mit "Addicted to Sweat" hat diese Mission nun begonnen. Außerdem will ich meine Liebe für Mode mit meiner Leidenschaft für Fitness zusammenbringen. Es gibt definitiv einen Platz für Fitness in der Mode-Industrie.

Kann es für dich ein Leben ohne Tanz geben?
Ich kann mir ein Leben ohne den Tanz nicht vorstellen. Das ist es, was mich jeden Tag antreibt. Die Chance, die Vorzüge eines Tanz-Workouts zu teilen,  ist das Beste, was mir passieren konnte. Dance is forever.


UNICUM DVD-Tipp

Am 30. August 2013 erschien mit "Dance Fit" der erste Teil der Fitness-Reihe "Addicted to Sweat" auf DVD. Das Fitness-Programm basiert auf den Workouts mit Madonna und war bislang nur in den Hard Candy Fitness Clubs verfügbar. Dabei wird Tanz, Muskel- und Kardiotraining miteinander kombiniert. Ein anspruchsvolles, aber effektives Programm, denn wie heißt es so schön: "Ohne Schweiß kein Preis!" Mehr zu Nicole Winhoffer unter www.hardcandyfitness.com

Artikel-Bewertung:

2.92 von 5 Sternen bei 180 Bewertungen.

Deine Meinung: