Seltene Ausbildungsberufe
Den Ausbildungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt | Foto:Thinkstock/MBPROJEKT_Maciej_Bledowski

Ausbildung

30.08.2017

Beliebtesten Ausbildungsberufe

Top 5: Das sind die beliebtesten Ausbildungsberufe

Rund ein Viertel aller neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge konzentrierte sich im Jahr 2016 auf nur fünf Ausbildungsberufe – das ergibt eine Erhebung des statistischen ... mehr »

Kostenloser Jobtest

04.02.2016

Jobtest

UNICUM Jobtest

Welcher Job passt zu dir?

Du suchst nach dem passenden Beruf? Du brauchst eine Orientierungshilfe für die Jobwelt? Du weißt nicht, welche Weiterbildung sich für dich eignet? Der UNICUM Jobtest kan ... mehr »

Autorenbild

15. Sep 2017

Sophia Bosold

Ausbildung

Keine Lust auf 08/15? 11 Ausbildungen, die deine Zukunft sein könnten

Forstwirt/in

Als Forstwirt kümmerst du dich um Waldbestände und deren Schutz, um Natur- und Landschaftspflege sowie um die Holzernte. Dabei müssen forstliche Maschinen betätigt werden, deren Bedienung du in der Ausbildung lernst. Allerdings sind die Arbeiten, die du verrichten musst, oft körperliche Schwerstarbeit, so dass du körperlich einigermaßen fit sein solltest.

Da auch der Jagdbetrieb unterstützt werden soll, wäre es von Vorteil, wenn du seelisch damit umgehen kannst.

Klavierbauer/in

Die Ausbildung zum Klavierbauer erfordert handwerkliches Geschick und ein persönlicher Bezug zu Musik wäre auch von Vorteil. Außerdem solltest du zum Stimmen der Instrumente ein gutes Gehör haben. Für die Arbeiten mit Holz, die sowohl Reparaturen und Restaurationen sowie die Erstellung von Einzelteilen beinhalten können, solltest du genug Geduld aufbringen können.

Allerdings gibt es in ganz Deutschland nur eine Berufsschule, die sich in der Nähe von Stuttgart befindet. Dort musst du regelmäßig für Blockunterricht unterkommen.

Modist/in

Als Modist fertigst du sowohl Kopfbedeckungen aller Art als auch verschiedenste Kostüme an. Dabei geht es aber nicht nur um die Herstellung an sich, sondern auch um die selbstständige Entwicklung und Erarbeitung von Modellentwürfen.

Hörakustiker/in

Als Hörakustiker arbeitest du mit Hörgeräten. Die Arbeit beinhaltet sowohl die Anfertigung, Anpassung und Wartung der Geräte als auch die Arbeit mit Kunden, deren Beratung und die Durchführung von Hörtests. Die zentrale Ausbildungsstätte ist die Akademie für Hörgeräte-Akustik und befindet sich in Lübeck.

Ausbildung in der Lebensmitteltechnik

In der Ausbildung im Bereich Lebensmitteltechnik geht es um die Lebensmittelherstellung aus Rohstoffen, Halbfertig- und Fertigprodukten. Dabei spielen vorgegebene Rezepturen, an die du dich unbedingt halten musst, eine große Rolle. Reinigung, Pflege und Bedienung von speziellen Maschinen und Anlagen ist ebenfalls ein großer Aspekt der Ausbildung.

Außerdem führst du Bestellungen durch und arbeitest in der Warenannahme.

Molkereifachmann/-frau

Als Molkereifachmann/-frau beschäftigst du dich mit der Herstellung von Milchprodukten. Dabei müssen Produktionsprozesse geplant, gesteuert und überwacht werden. Die Milch muss be- und verarbeitet werden und verschiedene Maschinen wie Kühl-, Butterungs- und Käsereimaschinen müssen richtig bedient werden.

Hygiene spielt eine große Rolle in diesem Beruf und für Untersuchungen zur Qualitätskontrolle wirst du ebenfalls eingesetzt.

Bäcker/in oder Konditor/in

Als Bäcker oder Konditor beschäftigst du dich hauptsächlich mit der Herstellung von Backwaren. Darunter fallen ganz viele verschiedene Gebäcke wie Brot, Brötchen, Feingebäck, Torten, Süßwaren, Süßspeisen, Speiseeis, Aperitif Gebäck, Patisserie oder Pasteten.

Binnenschiffer/in (Hafenlogistik)

Für die Ausbildung in der Hafenlogistik oder zum Binnenschiffer solltest du eine Affinität zum Wasser mitbringen. Oftmals bist du wochenlang auf See unterwegs und nur zu den Berufsschul-Blöcken an Land. Die Aufgaben sind aber sehr vielseitig. Neben der Steuerung von Passagier- und Frachtschiffen müssen auch Lagerungen, der  Maschinenraum und der Frachtraum überprüft werden.

Du arbeitest im Schichtdienst an immer wechselnden Orten: an Deck, mit verschiedensten Wetterlagen, oder in verschiedenen Räumen des Schiffes. Außerdem kümmerst du dich um den Ablegeprozess, bevor es überhaupt losgeht. In der Theorie beschäftigst du dich unter anderem mit dem Lesen von Karten und der Schiffssteuerung.

Ausbildung in der Lagerlogistik

Als angehender Lagerlogist/in arbeitest du in Speditionen, Industrie- oder Handelsbetrieben. Du kümmerst dich um die Kontrolle, die Kommission und den Versand von verschiedenen Gütern. Außerdem bereitest du die Wahre zum Transport vor, arbeitest in der Warenannahme und bist Spezialist für die Lagerung.

Eisenbahner/in im Betriebsdienst der Fachrichtung Lokführer und Transport

Eisenbahner arbeiten im Güter- und Personenverkehr und sind für den Transport derer zuständig. Sie werden aber nicht nur als Lokführer in Loks und Triebfahrzeugen eingesetzt, sondern auch in S- und U-Bahnen.

Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Die Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen nennt sich kur auch KEP-Fachkraft. Dabei geht es gar nicht um die Auslieferung von Briefen und Paketen, sondern um die Organisation vor dem Versand. Die Sendungen müssen sortiert werden und die Transportroute muss geplant werden. Damit das reibungslos klappt, müssen ausreichend Fahrer eingeplant werden. Teilweise muss auch beim Beladen des Transporters geholfen werden. KEP-Fachkräfte sind aber auch in der Kundenberatung oder am Postschalter tätig, sodass der Arbeitsort sehr vielseitig ist.


Ausbildungssuche TippUNICUM Karrierezentrum: Finde die Ausbildung, die zu dir passt!

Vielleicht war bei diesen Ausbildungsberufen ja schon genau der richtige für dich dabei. Aber wenn nicht, heißt das nicht, dass es für dich nicht auch den perfekten Ausbildungsberuf gibt. Im UNICUM Karrierezentrum findest du unter karriere.unicum.de/ausbildung Ausbildungsangebote aus allen Branchen aus Deutschland und der ganzen Welt.

Du kannst auch den UNICUM Jobtest machen: Am Ende bekommst du hier eine ausführliche Auswertung mit deinen Stärken und Schwächen.

Artikel-Bewertung:

3.16 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen.

Deine Meinung: