justin bieber
Justin veröffentlicht ein zweites Video zur Single "Sorry" | Foto: © Universal Music
Autorenbild

09. Nov 2015

Sandra Ruppel

Musik

Justin Bieber: Jetzt sagt er "Sorry"

Das Video zu seiner neuen Hit-Single

Lyric-Video zu "Sorry": Voller optischer Highlights

Pünktlich zur Veröffentlichung seines Albums "Purpose" am 13. November legt Justin noch ein zweites Video zu der Single "Sorry" vor – und das kann sich sehen lassen! Geschickt und trickreich verpackt tauchen die Lyrics des Songs als Schriftzüge überall im Video auf, ob auf dem Shirt des dunkelhaarigen Mädchens, dem Justins "Sorry" offenbar gilt, auf den Spiegeln, Wänden, Treppenabsätzen… Gelten lässt die Schönheit Biebs‘ Entschuldigungsversuche jedoch nicht, immer wieder lässt sie die Schriftzüge verschwinden – und trotzdem kommen neue nach...

Produziert wurde der Clip, der voller kleiner Animationen und optischer Täuschungen ist, von Zach King und Aaron Benitez, die auch Regie geführt haben. Die Single "Sorry" ist bereits erhältlich, "Purpose" kannst du dann ab dem 13. November in voller Länge anhören.
 


albumcover purpose justin bieber universal musicUNICUM Abi-Musiktipp

Purpose

Justin Bieber

Universal Music

VÖ: 13. November 2015

Online bestellen (Amazon): Purpose

Mehr Infos: www.universal-music.de/justin-bieber

Artikel-Bewertung:

3.33 von 5 Sternen bei 102 Bewertungen.

Deine Meinung: