Regelstudienzeit Studie
Stress im Studium: Da kann es schon mal etwas länger dauern | Foto: Thinkstock/megaflopp
Autorenbild

02. Jun 2016

Nina Weidlich

News

Darf's vielleicht ein wenig mehr sein?

Studie zeigt: 40% der Studierenden schaffen ihren Abschluss nicht in Regelstudienzeit

Nachsitzen kann teuer werden

Anders als in der Schule, wo das "kleben bleiben" strafende Blicke der Eltern zur Folge hatte, kann die Nichteinhaltung der Regelstudienzeit vor allem für BAföG-Empfänger problematisch werden. Das BAföG-Amt zahlt nämlich lediglich für die vorgesehene Studiendauer. Alles was darüber hinausgeht, kann nur unter bestimmten Bedingungen genehmigt werden. Hoher Aufwand und viel Papierkram inklusive.  

Für Personaler hingegen spielt die Überschreitung der Regelstudienzeit mittlerweile eine eher untergeordnete Rolle – wenn sie gut begründet werden kann. Soll heißen: Wer viele Praktika absolviert, nebenher jobbt oder vielleicht schon eine eigene kleine Familie hat, dem wird auch das eine oder andere Zusatzsemester verziehen.

Noch ein Tipp an alle, die ein Auslandssemester machen möchten:  Lasst euch für die Zeit des Auslandsaufenthaltes einfach an eurer Heimatuni beurlauben. Dann könnt ihr zwar Zuhause keine Prüfungen absolvieren, aber die Zeit, die ihr im Ausland verbringt, wird in den meisten Fällen nicht zur Regelstudienzeit hinzugerechnet.

Unterschiede zwischen den Studiengängen

Übrigens kann auch der Studiengang beeinflussen, wie lange man bis zum ersehnten Abschluss büffeln muss. Das Ranking zeigt, wie viel Prozent der Bachelor-Abschlüsse jeweils in Regelstudienzeit erzielt wurden – zum Angeben und/oder Verspotten der Kommilitonen:

  1. Erziehungswissenschaften (59%)
  2. Biologie (56%)
  3. Wirtschaftswissenschaften (48%)
  4. Informatik (38%)
  5. Maschinenbau (32%)

Mach den UNICHECK!

Auf dem Studienwahlportal UNICHECK findest du unter unicheck.unicum.de alle wichtigen Infos zu mehr als 400 Hochschulen und über 15.000 Studiengängen – natürlich auch zur Regelstudienzeit!

Artikel-Bewertung:

3.19 von 5 Sternen bei 166 Bewertungen.

Deine Meinung: